Bei gesundheitlichen Beschwerden erhalten Sie von Ihrem Arzt ein Rezept - ab Januar nehmen wir nur noch Privatrezepte an - klassische Massage, Wärmetherapien, manuelle Lymphdrainage, Ultraschallbehandlung


 

Bitte beachten Sie:


Private Krankenversicherung 


Bitte sprechen Sie mit uns vor Therapiebeginn über die Preisgestaltung. 


Die Vereinbarung der Vergütungshöhe ist ein Vertrag zwischen Ihnen und unserer Praxis und hat nichts mit der Erstattung durch Ihre Privatversicherung zu tun.  


Wir beraten Sie gerne persönlich!


Terminänderungen sind so früh wie möglich, spätestens 24 Stunden vor der vereinbarten Behandlungszeit vorzunehmen (bitte nur telefonisch! Der Anrufbeantworter ist immer anl)


Nicht eingehaltene oder zu spät abgesagte Termin werden mit einem Betrag in Höhe der vereinbarten Therapie in Rechnung gestellt.


Wir orientieren uns bei Privatrezepten an der "GebüTh"  - Gebührenübersicht für Therapeuten

Weiter Infos dazu in der Praxis oder auf